Über mich

Kochen, Backen, Lesen.... 

Ursprünglich sollte mein Blog ein Rezensionsblog werden. Irgendwie hat sich das alles ganz anders entwickelt. Wie es dazu kam? Ganz einfach: 


Es ist noch gar nicht so lange her als ich nur schnell in den Supermarkt geflitzt bin, mal eben ein Fertiggericht gekauft habe und es in der Mikrowelle oder im Ofen aufgewärmt habe. Zu dieser Zeit hat der beste aller Gatten fast täglich für uns gekocht und das auch noch total großartig. 


Ich weiß nicht, was passiert ist, aber plötzlich habe ich meine Lust aufs Kochen wiederentdeckt. Ich habe mich also mit massig Kochzeitschriften und Rezepten aus dem Internet eingedeckt und fleißig angefangen zu kochen. Mittlerweile sagt der Gatte, er möchte auch mal wieder was kochen, aber ich lasse ihn nicht mehr in die Küche ;-)


Kochen und Backen ist für mich Entspannung pur, ich kann beim Gemüse schneiden und zur Tagesform passenden Musik total abschalten. 


Am liebsten koche ich gemüselastige Gerichte, denn ich bin nun mal ein Gemüsejunkie. Lasst euch einfach von meinen Rezepten inspirieren. Ich würde mich über den ein oder anderen Kommentar sehr freuen. 


Ich wünsche euch ganz viel Spass beim Entdecken neuer Rezepte :-)